Erster Urlaubstörn

Nun steht unser erster Urlaubstörn auf dem Programm. Meine Frau hat fleißig gepackt und ich frage mich ob wir einen Urlaubstörn oder eine Weltumseglung vorhaben. Der Kombi ist bis unters Dach voll und ich frage mich wo wir das alles verstauen sollen. Aber gut, es ist der erste gemeinsame Urlaubstörn und ich sage erstmal nichts. Am Hafen angekommen heißt es erstmal alles ausladen und zum Boot schleppen. Damit sind wir bereits eine gute halbe Stunde beschäftigt. Ich sehe schon die Blicke der Stegnachbarn. Die denken wahrscheinlich das wir diesen Sommer einmal rund Ostsee machen wollen.

Ich habe mich entschieden mich nur um das technische Equipment zu kümmern und meine Frau einräumen zu lassen. Schon nach kurzer Zeit sehe ich ihre verzweifelten Blicke und kann mir ein Grinsen irgendwie nicht verkneifen. Am Ende tragen wir so einiges an Gepäck wieder zurück ins Auto 😀 Man lernt einfach nur aus Erfahrung und besser so als wenn ich vorher etwas gesagt hätte.

Wir verbringen heute eine Nacht in Wendtorf und morgen gehts dann los in Richtung Fehmarn. Haben uns dort mit Freunden verabredet die ebenfalls mit ihrem Kind dort sind. Geplant ist ein oder zwei Tage in Burgtiefe zu verbringen.