Segeln vor Wendtorf

Die Wettervorhersage für heute sagt gutes Segelwetter voraus. Kiel Leuchtturm meldet SE 3-4 und später 4-5. Wenn es stärker wird können wir uns ja in die Innenförde verholen. Immerhin sind Yvonne und Celina noch nicht so seefest.

Die morgendliche Ölstandskontrolle war ok, aber trotzdem war wieder frisches Öl in der Bilge. Schon seltsam…

Um 10 Uhr sind wir dann ausgelaufen in Richtung Kiel Leuchtturm. Der Wind war draußen doch etwas stärker als angenommen und wir hatten eine mäßige Dünung von einem 3/4 Meter.

Gegen 13 Uhr haben wir den Törn abgebrochen da Celina etwas Angst aufgrund des starken Windes und der Wellen bekommen hat. Das ist alles Neuland für sie und man soll es dann am Anfang nicht übertreiben. Also wieder zurück nach Wendtorf.

Der Ölverlust scheint nicht zugenommen zu haben, das muss aber weiterhin beobachtet werden.

Gegen Abend hatten wir einen herrlichen Sonnenuntergang in Wendtorf.