Besuch in Damp

Um uns an das Boot zu gewöhnen haben wir die ersten Schläge rund um Wendtorf und in der Kieler Förde gemacht. An Himmelfahrt war nun der erste Törn mit Übernachtung geplant. Als Ziel haben wir uns Damp ausgesucht, mit knapp über 12sm ein schnell zu erreichendes Ziel.

Leider ist der Wind an diesem Tag ziemlich eingeschlafen, so das für die letzten zwei Meilen dann doch der Jockel ran musste. Der Hafen hat uns sehr gefallen und wir werden garantiert wieder kommen! Auf dem Rückweg am nächsten Tag war der Wind leider immer noch recht schwach. So konnten wir aber gemütlich während der Überfahrt nach Wendtorf kochen und in der tollen Mittagssonne essen und segeln.

Immerhin konnten wir heute unseren ersten Schweinswal sehen!