Immer wieder Probleme mit dem Motor…

Und wieder mal war der Mechaniker da um den Diesel zu überprüfen. Als wenn es nicht schon gereicht hat das der Motor im Winter raus musste. Langsam werde ich wirklich sauer. Da wird der Motor überholt und trotzdem verliert er immer noch Öl.

Angeblich war der Ölstand nun zu hoch. Ich habe daher alles nochmal kontrolliert und habe dann eine Probefahrt unternommen. Keine 15 Min. später geht die Öldruck Kontroll-Lampe an und der Alarm ertönt. Also Motor abgeschaltet und nach unten um nach dem rechten zu sehen. Die ganze Motorbilge ist voller Öl! Jetzt reicht es mir langsam wirklich.

Also wieder mit dem Außenborder zurück in den Hafen, der funktioniert wie immer vollkommen zuverlässig.

Wo das Öl diesmal wieder rausgekommen ist gibt mir langsam ein Rätsel auf. Immerhin wurde im Winter so gut wie alles am Motor getauscht wo das Öl rauskommen könnte. Die Kolbenringe sind neu, die Zylinder neu gehohnt, Zylinderkopfdichtung ist neu, Ventildeckeldichtung ist neu, Simmerringe der Kurbelwelle ebenfalls.